Wie reinige ich meine Maske: 5 Tipps zur richtigen Pflege deiner Alltagsmaske


  • Ab Montag herrscht im öffentlichen Raum Maskenpflicht
  • Vermehrt sieht man auf den Straßen Menschen mit Stoffmasken
  • Das richtige Reinigen ist ebenso wichtig wie das Tragen

 

Masken sollten regelmäßig gewaschen werden, wer nicht gleich die Waschmaschine anwerfen möchte findet unter unseren, sicher Tipps eine Alternative

 

  1. Reinigen in der Waschmaschine

  • Waschprogramm und Temperatur wählen, wir empfehlen 60° Buntwäsche.

 

  • Fügen sie Vollwaschmittel dem Waschmaschinenfach hinzu.

 

  • Geben sie die Maske in die Waschtrommel

  • Anschließend trocknen Sie Ihre Masken an der Luft.

 

2. Reinigen in Schüssel oder Waschbecken

 

  • Geben sie in eine Schüssel Heißes Wasser - Wir empfehlen einen Wasserkocher

  • Fügen sie dem Wasser Vollwaschmittel bei

  • Bringen Sie mit Hilfe eines Bakterien freien Gegenstand das Waschgut für etwa 2 Minuten in Bewegung. 

  • Danach  die Maske aus dem Wasser entnehmen, abkühlen lassen und mit gewaschenen Händen kneten und wringen.

 

  • Anschließend trocknen Sie Ihre Masken an der Luft.

 

Tipp: Fügen sie dem Wasser getrocknete Rosenblätter hinzu, so entsteht ein angenehmer Geruch beim Tragen.

 

3. Reinigen durch Abkochen.

  • Bringen sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen.

  • Danach geben Sie Ihre Masken in den Topf und kochen sie für 3 Minuten mit.

  • Anschließend Trocknen sie Ihre Masken an der Luft.

 

4. Bakterienbekämpfung mit Hilfe eines Bügeleisens

  • Bügeln sie auf einem Bügelbrett, hier empfehlen wir das sie den Bügelbezug Waschen. (60° Vollwäsche)

  • Wir empfehlen eine Bügeltemperatur von 200° (3 Punkte)

  • Wir empfehlen beim Bügeln immer von sich weg zu bügeln.

Tipp: Legen sie ein Stück Alufolie unter den Bügelbezug, so reflektiert die Hitze und man bügelt quasi beide Seiten gleichzeitig.

 

 

5. Bakterienbekämpfung mit Hilfe einer Mikrowelle

  • Nehmen sie ein Plastik Gefäß und füllen sie es mit 50 Milliliter lauwarmen Wasser. (Kein Metal)

  • Legen Sie die Maske in das Gefäß und stellen die Mikrowelle auf 750 Watt.

  • Schalten sie die Mikrowelle für 2 Minuten an. Lassen sie im Anschluss die Maske auf einem Küchentuch trocknen.

Wichtig: Diesen Tipp nur bei Masken ohne Metall Draht verwenden.

 

Wir empfehlen pro Kopf drei Masken, so ist eine Lockere Handhabung im Alltag möglich.

 

Besuchen sie auch unserer Partnerseite www.Shiva-Diva.com

SHIVADIVA macht Dinge, die schön sind. Inspiriert von der Natur, getragen von Kreativität und Lebendigkeit, wertschätzend für die Menschen und achtsam gegenüber unserer Umwelt. Dinge also, die tatsächlich modern sind. Wir freuen uns über deinen Besuch.